Wahl der Delegierten

Anlässlich der virtuellen Jahreskonferenz der Auslandschweizer-Organisation (ASO) Deutschland am 8. Mai werden die Delegierten für den Auslandschweizerrat gewählt. Deutschland hat im sogenannten Parlament der 5. Schweiz Anrecht auf acht Sitze. Ihre Aufgabe wird es sein, die Interessen der in Deutschland lebenden Schweizerinnen und Schweizer zu vertreten. Ihre Amtszeit dauert vier Jahre. Wir stellen im Folgenden die 23 Kandidierenden in alphabetischer Reihenfolge vor.

Die ASO-Deutschland ist interessiert an einer guten lokalen Verteilung der Räte. Aus der Karte rechts sehen Sie die Wohnorte der Kandidierenden (zum Vergössern bitte anklicken). Die Zahlen entsprechen der Nummerierung im Folgenden.

1. Martin Abächerli

Martin Abächerli

*1985; aufgewachsen in Oberägeri ZG
Heimatort: Oberägeri; lebt in Tensbüttel SH
Beruf: Notfallsanitäter, Med. Controlling
Ziel: möchte Schweizer Vereine in eine digitale Zukunft führen und diese untereinander vernetzen

2. Simon-Gabriel Bartels

Simon-Gabriel Bartels

*1988; aufgewachsen in Eschwege HE
Heimatort: Münchenbuchsee BE; lebt in Eschwege
Beruf: Brauer und Mälzer
Ziel: möchte sich für Schweizer in seiner Region einsetzen und als Bindeglied zwischen ihnen und dem Heimatland fungieren

3. Christian Baur

Christian Baur

*1979; aufgewachsen in Hägendorf SO
Heimatort: Sarmenstorf AG; lebt in Düsseldorf
Beruf: Director Corporate Buying
Ziel: Kontaktperson für neu Zugezogene, soziales Netzwerk pflegen, Informationsaustausch, Gemeinschaft und Traditionen pflegen

4. Rainer Beck

Rainer Beck

*1953; aufgewachsen in Deutschland
Heimatort: Küsnacht ZH; lebt in Leinfelden-Echterdingen BW
Beruf: Unternehmer
Ziel: kultureller Austausch zwischen den beiden Ländern fördern, Vertretung der Interessen der Auslandschweizer beim Bund

5. Rolf Peter Butz

Rolf Peter Butz

*1954; aufgewachsen in Uster ZH
Heimatort: u.a. Uster; lebt in Bad Zwischenahn NI
Beruf: Geschäftsführer
Ziel: aktiv einen Beitrag zur Interessenvertretung der AuslandschweizerInnen leisten

6. Yvonne M. Diffenhard-Jost

Yvonne M. Diffenhard-Jost

*1973; aufgewachsen in Zürich
Heimatort: Bischofszell u. Seeberg; lebt in Taunusstein HE
Beruf: Betriebswirtschaftlerin
Ziel: Vernetzung und Kommunikation der mobilen SchweizerInnen, Interessensvertretung, Austausch mit der Schweiz

7. Sven Esser

Sven Esser

*1980; aufgewachsen in Deutschland
Heimatort: Benken ZH; lebt in Weilerswist NRW
Beruf: Bankkaufmann
Ziel: möchte Ansprechpartner und Repräsentant sein, frischen Wind in die Organisation bringen

8. Stephan Frei

Stephan Frei

*1988; aufgewachsen in Horw LU
Heimatort: Luzern; lebt in Berlin
Beruf: Firmenkundenberater
Ziel: Landsleute in Berlin motivieren, sich aktiv einzubringen, um uns eine starke Stimme zu geben

9. Herbert Frey

Herbert Frey

*1964; aufgewachsen in Kriens LU
Heimatort: Kriens; lebt in Baldham BY
Beruf: Finanzberater
Ziel: Die 5. Schweiz kommt in der Schweizer Politik noch zu kurz, das Thema E-Voting muss dringendst vorangebracht werden.

10. Ralf Grubert

Ralf Grubert

*1955; aufgewachsen in Eschwege HE
Heimatort: Wohlen AG; lebt in Wehr BW
Beruf: Dipl.-Elektro-Ingenieur i.R.
Ziel: will seine politische Erfahrung aus dem Einwohnerrat in Wohlen AG einbringen

11. Dr. Anja Heise-Kintzen

Dr. Anja Heise-Kintzen

*1964; aufgewachsen in Düsseldorf
Heimatort: Siders VS; lebt in Paderborn NRW
Beruf: Rechtsanwältin
Ziel: die Interessen der AuslandschweizerInnen in der Schweiz vertreten

12. Beat Joos

Beat Joos

*1955; aufgewachsen in der Region Aarau
Heimatort: Schaffhausen; lebt in Büsingen BW
Beruf: Grenzwächter i.R.
Ziel: möchte sich besonders für SchweizerInnen, die im grenznahen Raum leben, einsetzen

13. Christina Kallmeyer

Christina Kallmeyer

*1981; aufgewachsen in Frankreich
Heimatort: Nesslau SG; lebt in Offenbach am Main HE
Beruf: Abteilungsleiterin einer Media-Agentur
Ziel: Interessenvertretung für SchweizerInnen im Ausland

14. Albert Küng

Albert Küng

*1964; aufgewachsen in Ebnat Kappel SG
Heimatort: Stein SG; lebt in München
Beruf: Global Travel Manager
Ziel: den Bedürfnissen und Anforderungen der Auslandschweizer in Deutschland eine Stimme geben

15. Sonja Lengning

Sonja Lengning

*1971; aufgewachsen in Uerikon, Forch, Laufenburg
Heimatort: Küsnacht ZH; lebt in Stuttgart
Beruf: Psychotherapeutin
Ziel: Engagement für Landsleute, deren Interessen wahren und diese in die Schweiz vermitteln

16. Dr. Camillo Müller

Dr. Camillo Müller

*1982; aufgewachsen in Wettswil a.A. ZH
Heimatort: Kreuzlingen TG; lebt in Heidelberg BW
Beruf: Arzt
Ziel: Hürden für Aus- und Rückwanderungen abbauen und somit die Mobilität fördern, gegenseitige Anerkennung von Ausbildungen

17. Carolina Nägeli

Carolina Nägeli

*1974; aufgewachsen in Dielsdorf ZH
Heimatort: Zürich u. Uster ZH; lebt in Friedrichshafen BW
Beruf: Teamleiterin Zahlungs- und Karten-Service-Center
Ziel: Interessen und Bedürfnisse der Landsleute vertreten, neu Hinzugezogenen mit Tipps zur Seite stehen

18. Tobias Orth

Tobias Orth

*1997; aufgewachsen in Mannheim
Heimatort: Oberkirch LU; lebt in Mannheim BW
Beruf: Detailhandelskaufmann
Ziel: Der ASO mangelt es an jungen engagierten Mitgliedern; möchte die zugehörigen Vereine, aber auch die ASO-Deutschland fit für die Zukunft machen

19. Paul Röthlisberger

Paul Röthlisberger

*1953; aufgewachsen in Basel
Heimatort: Lauperswil BE; lebt in Höchenschwand BW
Beruf: Key-account-Manager i.R.
Ziel: Ca. 11 Prozent der Schweizer leben im Ausland. Die 5. Schweiz müsste virtueller Kanton mit direkten Vertretungsrechten werden.

20. Prof. Dr. Gesine Schiewer

Prof. Dr. Gesine Schiewer

*1961; aufgewachsen in Hamburg
Heimatort: Bern; lebt in Bayreuth BY
Beruf: Lehrstuhlinhaberin
Ziel: möchte ihre Kenntnisse mit Vielfalt, Mehrsprachigkeit sowie sprach- und kulturübergreifende Verständigung in die ASO einbringen

21. Michael Swoboda

Michael Swoboda

*1982; aufgewachsen in Deutschland
Heimatort: Ormalingen BL; lebt in Bochum NRW
Beruf: Betriebswirt
Ziel: aktuelle Entwicklungen in der Schweiz an die Mitglieder des ASO mitteilen, Anliegen der Mitglieder aufnehmen

22. Helmut Uwer, MA

Helmut Uwer

*1953; aufgewachsen im Saarland
Heimatort: Trubschachen BE; lebt in Blankenfelde BB
Beruf: Journalist
Ziel: möchte sich für die Wiedereinführung des E-Votings starkmachen, gegen überhöhte Bankgebühren für Auslandschweizer, sich um die Vereine im Osten der Republik kümmern

23. Matthias von Ah

Matthias von Ah

*1961; aufgewachsen in Frankfurt a.M.
Heimatort: Sachseln OW; lebt in Staufenberg HE
Beruf: Kaufmann i.R.
Ziel: möchte Ansprechpartner und Helfer für alle Auslandschweizer sein, an der Optimierung der ASO arbeiten

Zurück