Schweizer helfen Schweizern!

Vom Unwetter Betroffene, die Hilfe benötigen:

  • Wir greifen Betroffenen der aktuellen Unwetterkatastrophe mit einer Geldspende in Höhe von Euro 300.- unter die Arme.
  • Die Überweisung des Betrages erfolgt direkt auf die Konten der betroffenen Personen.
  • Das Hilfsangebot gilt in der aktuellen Situation für in Deutschland immatrikulierte Schweizer

Was müssen Sie tun?

Melden Sie sich oder die Person selber, die unsere Hilfsangebot in Anspruch nehmen möchten, bis spätestens 15. August 2021 bei unserer Vize-Präsidentin sonja.lengning@aso-deutschland.de mit folgenden Informationen: Name/Vorname/Vollständige Anschrift/Bankverbindung/Nachweis über Immatrikulation

Sie wollen helfen

Spendenwillige sind herzlich willkommen. Wir werden sicher stellen, dass die Mittel zielgerichtet für betroffene Schweizer in den
Unwettergebieten verwendet werden und wir werden selbstverständlich Spendenbescheinigungen ausstellen.
 

Spendenkonto

ASO Deutschland
Betreff: Unwetter Juli 2021
IBAN DE31 4035 1060 0072 9039 17
BIC
WELADED1STF
 
Sollten die Spendenangebote die Nachfrage übersteigen werden die Beträge nach Rücksprache mit dem Spender zurück überwiesen,
alternativ für Unwetteropfer generell oder für den Hilfsfond für die Zukunft eingeplant.

Zurück